IdeaI im Sommer: Ofen-Wartung und Pflege mit Ofenbau Krauss in Sexau

Wenn Sommerwärme und Hitze unsere Öfen in eine Art “Sommerschlaf” versetzen, sind herbstliche Feuchtigkeit und winterliche Kälte auch gedanklich sehr weit weg … Nichtsdestotrotz kommen sie zurück, die kalten Tage, und wir rücken wieder dankbar an unseren warmen Ofen.
Juli und August sind die besten Monate für die Wartung und Reinigung Ihres Ofens! Wir als Ofenbauer freuen uns über Kunden, die wissen, dass die Wartezeiten jetzt kürzer sind als im Herbst. Rufen Sie uns an oder kommen Sie in unsere moderne Ofen-Ausstellung in Sexau (zwischen Freiburg, Emmendingen und dem Elztal). Gerne informieren wir Sie zur Reinigung und gegebenenfalls Ofen-Wartung und unterbreiten Ihnen ein entsprechendes Angebot.

Ofenbau Krauss in Sexau kümmert sich um die Ofen-Wartung und Reinigung

Mindestens einmal im Jahr sollten die Heizgaszüge eines Kachelofens oder Kaminofens gereinigt werden, damit dem Ofen nicht die Luft ausgeht. Ist Ihr Kachelofen relativ neu, empfiehlt sich eine Überprüfung nach der ersten Heizperiode. So können wir sehen, wann das Reinigen und Entfernen der Asche aus den Heizgaszügen nötig ist. Als Ofenbauer haben wir spezielle Geräte und die nötige Erfahrung für ein schnelles, gründliches und sauberes Ergebnis.
Im Feuerraum darf es nicht bröckeln und bröseln. Während Risse in der Schamotte-Ausmauerung infolge der hohen Temperatur-Wechselbelastung normal sind, sollte es nicht zum Herausfallen größerer Stücke kommen, denn dann zerfällt nach und nach die Ausmauerung. Feuerzement hilft hier nur noch kurzzeitig. In solchen Fällen setzen wir eine neue Ausmauerung ein.
Der nächste Winter kommt bestimmt! Vermeiden Sie unnötige Wartezeiten, die schon ab September aufgrund der verstärkten Nachfrage entstehen. Gerne beraten wir Sie individuell zur Ofen-Wartung und Pflege und natürlich zu allen Fragen rund um Öfen und Ofentechnik. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Besuch!