Ofen-Check – am 31.12.2020 greift die Bundesimmissionsschutzverordnung

Für einen Ofen-Check im Hinblick auf die Bundesimmissionsschutzverordnung wird es jetzt höchste Zeit. Zeigt das Typschild Ihres Ofens ein Datum zwischen dem 1. Januar 1985 bis 31. Dezember 1994, muss der Ofen bis spätestens 31. Dezember 2020 ausgetauscht oder saniert werden. So regelt es das Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG).

Ältere Öfen mussten bereits 2014 bzw. 2017 ausgetauscht werden. Von der Sanierungspflicht ausgenommen sind offene Kamine, Badeöfen, historische Kamine und Öfen (Herstellung oder Errichtung vor 1950), Grundöfen aus mineralischen Speichermaterialien, die an Ort und Stelle gesetzt werden sowie nicht gewerblich genutzte Herde und Backöfen mit einer Nennwärmeleistung unter 15 Kilowatt (Quelle: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit).
Wir beraten Sie gerne und kümmern uns um einen Ofen-Check, falls Sie Fragen zu den Emissionswerten Ihres Ofens bzw. zu den Vorgaben der neuen Verordnung haben.

Welche Öfen müssen ausgetauscht werden? Unser Ofen-Check zur Bundesimmissionsschutzverordnung

Die Bundesimmissionsschutzverordnung bezieht sich auf Öfen, die zwischen 1984 und Ende 1994 errichtet wurden, eine Leistung von mindestens vier Kilowatt aufweisen und deren Feinstaub-Emissionswerte 0,15 Gramm pro Kubikmeter Abgas und 4 Gramm pro Kubikmeter Kohlenmonoxid überschreiten.
Austauschen, nachrüsten oder stilllegen sind die Optionen für alle, die einen älteren Ofen betreiben. Kaminfeger werden kaum das Risiko eingehen, ein Auge zuzudrücken: Sie müssen das Bundes-Immissionsschutzgesetz umsetzen und sind verpflichtet, Öfen mit Grenzwert-Überschreitung dem Umweltamt zu melden.

Vermeiden Sie eine Verwarnung bzw. ein hohes Bußgeld, und kümmern Sie sich jetzt noch um einen Ofen-Check bzw. einen Ofen-Austausch. Sprechen Sie unverzüglich mit Ihrem Kaminfeger, falls der Austausch bis zum Stichtag nicht umzusetzen ist.
Auch wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Vereinbaren Sie einen Termin und besuchen Sie uns in unserer Austellung in Sexau.

Gerne informieren wir Sie zu allen Details des Bundes-Immissionsschutzgesetzes. Kommen Sie vorbei und besuchen Sie unsere moderne Ofenausstellung. Auf Wunsch beraten wir Sie umfassend zu allen Aspekten von Kachel- und Kaminöfen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder schauen Sie sich unverbindlich in unserer Ausstellung in Sexau bei Freiburg um.