Kaminofen Sendai – ein Feinstaub-Wunder

Feinstaubarmer Kaminofen Firma Hase

 

Die Feinstaub-Belastung nimmt zu und verlangt nach Alternativen – auch im Zusammenhang mit Kaminöfen. Wie funktioniert eine saubere Holz-Verbrennung? Zum Beispiel mit dem außergewöhnlichen Kaminofen Sendai der Firma Hase: Mit einem Feinstaubanteil von nur 9 mg/m3 ist er ein Paradebeispiel für feinstaubarme Holz-Verbrennung.
Gerne stellen wir Ihnen diesen besonderen Ofen in unserer modernen Ofenausstellung in Sexau vor.

Feinstaubarm und klimaschonend heizen mit dem Kaminofen Sendai von Hase

Die Gefährlichkeit der Treibhausgase ist eine Tatsache, die effektive Lösungen verlangt. Das betrifft auch Holzöfen, deren Feinstaub-Ausstoß seit Jahren in der Diskussion steht. Moderne Kaminöfen mit ihrer CO2-neutralen Art des Heizens bieten eine klimaschonende, weil feinstaubarme Alternative.
Ganz vorne mit dabei ist der Kaminofen Sendai der Firma Hase. Er lässt sich mit geringsten Feinstaubwerten befeuern und ist in Sachen umweltfreundliches Heizen mit Holz unschlagbar.
Weitere Informationen finden Sie unter https://www.hase.de/feinstaubarme-kaminoefen/

Schlendern Sie durch unsere Ofenausstellung in Sexau bei Freiburg, oder vereinbaren Sie einen Termin für eine persönliche Beratung. Eine Vielzahl an Referenzobjekten zu den verschiedenen Ofentypen finden Sie auf unserer Homepage. Gerne beraten wir Sie individuell und suchen mit Ihnen passende Lösungen. Kommen Sie einfach vorbei – wir freuen uns auf Sie!