Hochstapeln mit Holz – Ofenbau Krauss in Sexau zeigt, wie es geht …

Bei herrlichen hochsommerlichen Temperaturen verbinden wir mit Feuer ein Grill- oder Lagerfeuer, sammeln vielleicht Holz dafür oder bringen es mit, stapeln es auf … und sind damit beim Thema: Holzstapeln macht Laune! Vor allem, wenn man weiß worauf es ankommt und das Ergebnis nicht nur seinen Zweck erfüllt, sondern auch gut aussieht.
Holzstapeln im Sommer ist eine Art Geheimtipp, denn jetzt ist Brennholz deutlich günstiger zu haben als im Herbst und Winter. Wir von Ofenbau Krauss reden jetzt natürlich vom Holz für Ihren Kachel- oder Kaminofen und empfehlen, es in aller Ruhe hochzustapeln: Der nächste Winter kommt bestimmt.

Gewusst wie – Holzstapeln mit Ofenbau Krauss in Sexau

Holzstapel gehören seit Jahrhunderten zum Landschaftsbild, in einer waldreichen Region wie dem Schwarzwald allemal. Am Waldrand, an Schuppen und neuerdings auch im Wohnraum in Ofennähe warten die ofenfertigen Scheite auf ihre Verwendung. Seit Jahrhunderten gilt die Arbeit, Holz zu stapeln oder – wie man im Schwarzwald sagt – „aufzubiegen“ – als echte Kunst, die einiges an Übung erfordert. Die Scheite müssen stabil aufeinanderliegen, insbesondere dann, wenn der Stapel frei stehen soll. Man spricht dann von sogenannten “Mieten” und sollte auf eine ausreichende Belüftung von der Rückseite achten. So gestapelte Scheite erhöhen den Wert des eigenen Brennholzes. Und sind ein Blickfang!

Das gilt auch für richtig aufgeschichtetes Holz im Wohnraum. Holzstapel in Ofen- und Kaminnähe sind zum Beispiel als “Lückenfüller” ein zugleich dekoratives und funktionales Element.

Wir zeigen Ihnen verschiedene Möglichkeiten – kommen Sie in unsere moderne Ofen-Ausstellung am neuen Standort in Sexau (zwischen Freiburg, Emmendingen und Waldkirch). Gerne beraten wir Sie persönlich zu allen Fragen rund um Öfen und Ofentechnik – und natürlich zum Holzstapeln!
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!