Holzfeuerungen als regenerative Wärmeerzeuger

Moderne Holzfeuerungen erfüllen alle gesetzlichen Emissions-Vorschriften. Damit gehören sie zu den regenerativen Wärmeerzeugern und tragen dazu bei, den Ausstoß von Treibhausgasen zu reduzieren. Die Vorgabe der Bundes-Immissionsverordnung, alte Öfen, die zwischen 1984 und Ende 1994 errichtet wurden, zum Jahresende auszutauschen bzw. stillzulegen, macht im Interesse des Klimaschutzes Sinn.
Denken Sie an einen neuen, modernen Ofen? Wir beraten Sie gerne zu allen Möglichkeiten rund um neue und alte Holzfeuerungen, die eventuell unter die Vorgaben der Bundes-Immissionsverordnung fallen. Besuchen Sie uns in unserer großen Ofenausstellung in Sexau bei Freiburg.

Warum sich moderne Holzfeuerungen lohnen

Sauber heizen mit Holzfeuerungen? Ein moderner Ofen mit einem Heizsystem nach dem neuesten Stand der Technik vereint mehrere Vorteile:

  • Er ist ressourcenschonend und verfügt damit über eine Qualität, die für viele Menschen heute bei einer Neuanschaffung eine tragende Rolle spielt
  • Er ist gesetzeskonform
  • Er kann beim Kauf auf den individuellen Bedarf optimal abgestimmt werden
  • Er bietet hochwertiges Design in großer Bandbreite

Für Verbraucher sind diese Fakten wichtig. Wer sich einen Ofen anschafft, investiert in seinem Wohnbereich in mehr als ‘nur’ einem Möbelkauf. Nachhaltige und gesunde Wärmeerzeugung durch Holzfeuerungen sind eine Investition in die Zukunft. Moderne Kachelöfen, Heizkamine oder Kaminöfen funktionieren dank einer enorm verbesserten Verbrennungsqualität effizient. Dadurch erreichen sie höhere Wirkungsgrade, optimale Brennstoffnutzung und geringere Emissionen.
Laut der Arbeitsgemeinschaft der deutschen Kachelofenwirtschaft (AdK) stoßen heutige Holzfeuerungen etwas 80 Prozent weniger Staub aus als noch vor 40 Jahren. Das Umweltbundesamt (UBA) berechnete Anfang 2018 die Gesamtemissionen von Holzfeuerungen neu und bestätigte, dass diese sehr viel sauberer heizen, als bis dahin angenommen wurde. Gute Nachrichten für moderne Holzfeuerungen!

Schauen Sie sich einfach mal bei uns um. Auf Wunsch beraten wir Sie zu allen Aspekten rund um Kachel- und Kaminöfen – handwerklich, technisch, ästhetisch, rechtlich. Vereinbaren Sie einen Termin oder schauen Sie sich unverbindlich in unserer Ausstellung in Sexau bei Freiburg, Emmendingen und Waldkirch um.