Jedem Ofen sein Schornstein

Kein Holzofen ohne Schornstein! Der Abtransport der Rauchgase durch den Schornstein muss verlässlich funktionieren, denn im Wohnbereich sind Rauchgase lebensbedrohlich. Vor einer Ofen-Installation prüft der Schornsteinfeger, ob der bestehende Hausschornstein alle Voraussetzungen für einen sicheren Rauchgas- und Ruß-Abtransport erfüllt. Bei Neubauten, die an ein Fernwärmenetz angeschlossen sind und deshalb über keinen Schornstein verfügen, bietet sich die Installation eines Edelstahlschornsteins mit Außenwandkonstruktion an.
Gerne informieren wir Sie unverbindlich zu allen Fragen rund um das Thema Ofen-Installation und Schornstein. Besuchen Sie uns in unseren modernen Geschäftsräumen in Sexau bei Freiburg, zwischen Emmendingen und Waldkirch.

Schornstein-Beratung von Ofenbau Krauss in Sexau

Beim Anschluss eines Kaminofens an den Schornstein unterscheiden wir zwischen zwei Bauarten: Kaminöfen, die mit anderen Feuerstätten an einen gemeinsamen Schornstein angeschlossen werden dürfen und Öfen, die einen eigenen Schornstein benötigen.
Zunächst muss aber der Schornsteinfeger grünes Licht geben, ob sich der Schornstein für den Betrieb eines Kaminofens grundsätzlich eignet. Dabei prüft der Fachmann zunächst die Schornsteinhöhe. In der Regel ist eine Höhe von 4,50 m ausreichend. Außerdem prüft der Schornsteinfeger den Schornsteinquerschnitt und den Förderdruck (Schornsteinzug). Zweifel an der Eignung des Schornsteins können durch eine Berechnung nach EN 13384-1/2 durch uns als Ofenbau-Fachbetrieb oder durch den Schornsteinfeger geklärt werden. Hier profitieren unsere Kunden von unserer langjährigen engen Zusammenarbeit mit Schornsteinfegern.
Bei der Temperaturklasse der Abgasanlage (Schornstein und Rauchrohr) muss ein ein Mindestwert von T400 (T= Dauertemperatur) bezüglich Rußbrandbeständigkeit erreicht werden. Wir von Ofenbau Krauss arbeiten mit den hochwertigen Schornsteinsystemen der Firma KOF und verwenden nur Schornsteine ab T600.

Schauen Sie sich in Ruhe bei uns in unseren Ausstellungsräumen um und lassen Sie sich unverbindlich beraten. Wir betreuen unsere Kunden aus dem Raum Freiburg und dem Elztal, in Emmendingen und Waldkirch von der Auswahl des Ofens bis zur Inbetriebnahme kompetent und zuverlässig.


Ofenbauer – modernes Handwerk mit Tradition

Als Ofenbauer stehen wir in einer langen handwerklichen Tradition: Feuer und Wärme in Öfen sicherten in unseren Breitengraden schon in der Jungsteinzeit das Überleben. Der Bogen von den einfachen Feuerstellen unserer Vorfahren über Kanonen- und Kachelöfen bis zu modernen Kombiöfen ist weit gespannt. Und doch unterscheiden wir uns im Bedürfnis nach Wärme kaum von unseren Ahnen vor Tausenden von Jahren.
Heute stehen Öfen, ob Kachelöfen oder Kaminöfen, für viel mehr als für den Schutz vor Kälte. Zum einen schätzen wir das Mehr an Lebensqualität durch die gesunde Wärme und die Freude an einem schönen Ofen im Wohnbereich. Darüber hinaus bedeutet ein moderner Ofen eine Wertsteigerung des Hauses. Wir als Ofenbauer führen Funktionalität und Formschönheit gerne zusammen. Unsere Ofenausstellung in Sexau zeigt einen breiten Querschnitt unserer Arbeit.

Kachelofen nach Maß und passgenaue Kaminöfen

Ob Sie schon klare Vorstellungen in Bezug auf den favorisierten Ofentyp haben oder sich zunächst einen Überblick verschaffen wollen – wir informieren Sie gerne sorgfältig und individuell. In die Entscheidung für einen Ofentyp fließen verschiedene Kriterien mit ein. Soll nur ein Raum oder eine Etage geheizt werden oder denken Sie an ein sinnvoll vernetztes Heizsystem? Was ist baulich und technisch möglich bei Ihnen?
Ein detaillierter und verlässlicher Kostenvoranschlag bringt Wünsche, Planung und das Ergebnis auf einen Nenner. Die genaue Abstimmung der von uns installierten Anlagen auf die räumlichen Bedingungen liegt in unserer Verantwortung. Das schließt die Montage des Ofens mit ein, ebenso die Einhaltung der technischen Normen und Vorschriften, zum Beispiel zum vorbeugenden Brand- und Emissionsschutz.
Wir erläutern Ihnen gerne die verschiedenen Ofen-Modelle und Heizsysteme. Schauen Sie sich bei uns in Sexau, zwischen Freiburg, Emmendingen und Waldkirch, in aller Ruhe um oder vereinbaren Sie einen Termin!


Weihnachtsgruss und gute Wünsche zum Neuen Jahr 2018

Liebe Kunden und Geschäftspartner,

wir wünschen Ihnen, Ihren Mitarbeitern und all Ihren Lieben frohe Weihnachststage und einen guten Start ins neue Jahr 2018!

Uwe und Renate Brückner und das Team von Ofenbau Krauss

Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten über den Jahreswechsel:
Unser Geschäft ist vom 27.12. – 29.12.2017 von 11.00 – 16.00 Uhr geöffnet. Vom 02.01.- 05.01.2018 haben wir geschlossen.